Navigation
Select location
Wilkommen Periflux
Smarte tc<i>p</i>O<sub>2</sub>-Messungen

Smarte tcpO2-Messungen

  • Tragbares Gerät mit Touchscreenbedienung
  • Bis zu 8 Kanäle tcpO2
  • Automatische Berichterstellung, Wunddokumentation
Smarte periphere Druckmessungen

Smarte periphere Druckmessungen

  • Tragbares Gerät mit Touchscreenbedienung
  • Bis zu 8 Kanäle tcpO2
  • Automatische Berichterstellung, Wunddokumentation
Zehendruck, AB und tc<i>p</i>O<sub>2</sub>

Zehendruck, AB und tcpO2

  • Komplette Beurteilung der Durchblutung in Extremitäten
  • Zeitsparend
  • An den Patienten anpassbare Untersuchungen
Mehr erfahren
Die Wundheilung beurteilen

Transkutaner Sauerstoff - Smarte tcpO2-Messungen

PeriFlux 6000 tcpO2
Die Wundheilung beurteilen

Das neueste Gerät von Perimed für das tcpO2-Monitoring

  • Bedienung mittels Touchscreen
  • Bis zu 8 Kanäle tcpO2
  • "Schritt-auf-Schritt"-Anweisungen
PeriFlux 6000 tcpO2
Mehr erfahren
PAVK Diagnostizieren

Smarte periphere Druckmessungen

PeriFlux 6000 Peripheral pressure
PAVK Diagnostizieren

Zehendruck, ABI und PVR

  • Genaue Zehendruckmessungen mittels Laser Doppler
  • Einzigartige lokale Erwärmung für kalte ischämische Füße
  • Mit tcpO2-Einheiten erweitern
PeriFlux 6000 Peripheral pressure
Mehr erfahren
DIE KOMPLETTE GEFÄSSUNTERSUCHUNG

ABI, Zehendruck und tcpO2 – Die smarte Kombination

PeriFlux 6000 Intelligence combined
DIE KOMPLETTE GEFÄSSUNTERSUCHUNG Gleichzeitige Beurteilung der Durchblutung in Extremitäten und des Wundheilungspotenzials
  • ABI, Zehendruck und tcpO2 kombinieren
  • Zeitsparende parallel laufende Untersuchungen
  • An den Patienten anpassbare Untersuchungen


PeriFlux 6000 Intelligence combined
Mehr erfahren
Die diagnostische Komplettlösung für PAVK

Peripherer Druck und tcpO2 - Die smarte Kombination

PeriFlux 6000
Die diagnostische Komplettlösung für PAVK Bei Patienten mit kritischer Ischämie oder Diabetes ist sowohl die Makrozirkulation als auch die  Mikrozirkulation beeinträchtigt. Unsere zeitsparenden parallel laufenden Untersuchungen ermöglichen eine genaue Ermittlung der Durchblutung der Extremitäten.
PeriFlux 6000
Mehr erfahren
Forschung

Sind Sie an Mikrozirkulation interessiert?

Erfahren Sie mehr
Forschung

Geräte für ein besseres Verständnis der Gefäßfunktionen und Mikrozirkulation:

  • Blutperfusions-Imagers
  • Blutperfusions-Monitore
  • Laser-Doppler
  • Laser-Speckle
  • tcpO2
Erfahren Sie mehr
Mehr erfahren
Amputationshöhe

Bestimmung der korrekten Amputationshöhe mittels tcpO2

Dr. Fife zeigt klinische Anwendungen von tcpO2
Amputationshöhe

tcpO2 ist eine wohl bekannte Methode zur Vorhersage des Wundheilungspotenzials und Bestimmung der Amputationshöhe. Lernen Sie mehr über unsere komprimierte Lösung für tcpO2.

Dr. Fife zeigt klinische Anwendungen von tcpO2
Mehr erfahren
PeriNews Newsletter

Mit dem Perimed-Newsletter halten Sie sich informiert.

PeriNews bestellen
PeriNews Newsletter Der PeriNews Newsletter umfassst:
•    Information über unsere Produkte
•    Neue interessante Anwendungen
•    Artikel des Monats
•    Tipps und Tricks
•    Service-Ecke
•    Und vieles mehr!
 


PeriNews bestellen

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Hinterlassen Sie bitte Ihre Kontaktangaben.
Erfahren Sie mehr über: PeriCam PSI System
Verbessert die Lebensqualität seit 1981

Perimed AB, gegründet im Jahre 1981, bietet Geräte, Software und Fachkenntnisse zur Beurteilung der Mikrozirkulation. Wir führen Laser-Doppler, Laser-Speckle (LASCA) und transkutanen Sauerstoff (tcpO2 or TCOM) für genaue Überwachung und Messungen der Durchblutung und Sauerstoffsättigung des Gewebes in Echtzeit. Unsere modularen Geräte PeriFlux System 5000 und PeriFlux 6000, unser neuestes Gerät, eignen sich ausgezeichnet für die Bestimmung von peripheren arteriellen Verschlusskrankheiten (PAVK) und kritischer Ischämie (CLI) und für die Beurteilung des Wundheilungspotenzials bei Gefäßpatienten. Unser Blutperfusions-Imager PeriCam PSI System ermöglicht die Untersuchungen von Aufzweigungen, wie z.B. während kortikalen Streudepressionen.